"Impf-Sprint" am 25.11.21

von

unser Angebot für Erstimpfungen und wirklich dringende Booster

Der erste Impfsprint ist erfolgreich beendet. Alle Termine sind vergeben. Bitte behalten Sie die Seite im Blick. Weitere Impftage folgen...

So läuft es ab:

Unsere Reihe von Impfaktionen starten wir am 25.11.21 mit einem ersten Sprint.  Wir geben besonders Bedürftigen eine erste schnelle Chance, durchzustarten.

  • Einzelne Impfdosen Johnson & Johnson:
    1x Erstimpfen, in 14 Tagen als geimpft gelten. Ideal für zögerliche Menschen, die keine mRNA möchten. Der nächste Booster wird dann wahrscheinlich schon ein Totimpfstoff sein.

  • Biontech für Erstimpfungen:
    Es gibt viele Gründe, weshalb einige Menschen noch nicht geimpft wurden. Wir motzen nicht. Keiner muss sich rechtfertigen. Einfach die Chance nutzen, sich jetzt bei netten Leuten erstmals zu impfen.

  • Biontech für dringende Boosterungen:
    Ausschließlich und extra für Menschen mit schlechtem Immunsystem, mit Immunsuppressivabehandlung, mit Krebsbehandlung oder einfach nur doll krank bieten wir die Möglichkeit des Sprints an der Warteschlange vorbei.

 

Wenn Sie zu einer der genannten Gruppen gehören, schreiben Sie uns fix eine Mail an impfsprint@medizin-hoheluft.de. Darin muss stehen,

  • ob Sie eine Erstimpfung oder einen Booster benötigen.
  • Bei der Erstimpfung geben Sie bitte an, welcher Impfstoff für Sie in Frage kommt.
  • Bei der Boosterung schreiben Sie uns unbedingt, weshalb Sie zur Zielgruppe gehören.
  • Und schreiben Sie unbedingt eine Telefonnummer hinzu, damit wir Sie schnellstmöglich morgen früh kontaktieren können.

 

Wir werden uns bemühen, möglichst viele Wünsche zu berücksichtigen. Aber bitte nicht traurig sein oder meckern, falls wir absagen müssen. Irgendwann "ist alle"...

 

PS: demnächst läuft unser "Impfmarathon". Dann impfen wir an einem Tag von Nachmittags bis spät abends. Da dürfen dann auch die "normalen" Boosterpatienten mitmachen.

Zurück